Drucken

Trampolin - Kooperation

Unter dem Motto "Gemeinsam abheben - Miteinander Leichtigkeit erleben. Begegnung, Spaß und Freude rund um das Trampolin" treffen sich immer donnerstags fünf Schüler der Jagsttalschule und elf Schülerinnen und Schüler der Propsteischule im Rahmen einer Kooperation.

Das zentrale Anliegen dieser Kooperation ist gemeinsam Freude an der Bewegung zu erleben. Durch den Einsatz unterschiedlichster Materialien auf aber auch neben dem Trampolin (Seil, Reifen, Rollbrett, Pezziball, Schwungtuch, Pedalo, ...) können die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Erfahrungen bezüglich Koordination, Gleichgewicht, Ausdauer, Kraft, Zutrauen, Überwinden von Ängsten und Konzentration machen. Das Miteinander zu stärken sowie sich auf einen Partner einzulassen und Rücksicht zu nehmen sind wichtige Ziele.

Die Idee, dass Trampolintuch als Begegnungsmöglichkeit zu nutzen, hatte unsere Referendarin Annina Fiehm im Rahmen ihres "Sonderpädagogischen Handlungsfeldes".