Ein Scheck von den Haugga-Narra für die Jagsttalschule

Die Haugga-Narra aus Essingen mit ihrem Fanfarenzug haben den Schulfasching des SBBZ Jagsttalschule besucht. Zum dritten Mal mit dabei waren auch die Jagsttalgullies, eine Gruppe ehemaliger Schüler. Schulleiter Martin Pfannenstein freute sich besonders, dass der Vorsitzende der Haugga-Narra, Holger Franke, mit seiner Prinzessin Steffy II. dem Vorsitzenden des Fördervereins der Schule, Michael von Thannhausen, einen Scheck überreichte. Das Geld hatte der Fanfarenzug anlässlich seines 30-jährigen Bestehens gesammelt. So konnte an der Jagsttalschule wieder ein lustiger, lauter, bunter und in diesem Jahr sogar ertragreicher Fasching gefeiert werden.

Joomla templates by a4joomla