Ein Scheck von den Haugga-Narra für die Jagsttalschule

Die Haugga-Narra aus Essingen mit ihrem Fanfarenzug haben den Schulfasching des SBBZ Jagsttalschule besucht. Zum dritten Mal mit dabei waren auch die Jagsttalgullies, eine Gruppe ehemaliger Schüler. Schulleiter Martin Pfannenstein freute sich besonders, dass der Vorsitzende der Haugga-Narra, Holger Franke, mit seiner Prinzessin Steffy II. dem Vorsitzenden des Fördervereins der Schule, Michael von Thannhausen, einen Scheck überreichte. Das Geld hatte der Fanfarenzug anlässlich seines 30-jährigen Bestehens gesammelt. So konnte an der Jagsttalschule wieder ein lustiger, lauter, bunter und in diesem Jahr sogar ertragreicher Fasching gefeiert werden.

Schlittenspaß am Ostalbskilift

Endlich Schnee!! Da lassen sich die Schüler der Klasse H9 nicht lange bitten. Auf geht's zur lustigen Schlittenfahrt.

Weiterlesen: Schlittenspaß am Ostalbskilift

WLE-WohnenLernenEllwangen erstrahlt in neuem Glanz

WohnenLernenEllwangen, das Ellwanger Wohnprojekt in der Konrad-Adenauer-Str. 20, existiert nunmehr seit Dezember 2007. Dieses Projekt eröffnet Schülerinnen und Schülern mit körperlichem und geistigem Förderbedarf ein möglichst realistisches Wohntraining, um sie auf ein selbst bestimmtes Leben im Anschluss an die Schule vorzubereiten.

Weiterlesen: WLE renoviert

Mithilfe bei der Vesperkirche Bopfingen

„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern…“ 

Dieses afrikanische Sprichwort galt sicher auch für die Schülerinnen und Schüler, die sich mit ihren Fähigkeiten wieder  bei der Vesperkirche in Bopfingen eingebracht haben.

Weiterlesen: Vesperkirche Bopfingen

Jagsttalschul - Nachwuchs - Cup am 14.07.2016

 

Die zweite Schulmannschaft im Fußball hat den Pokal gegen die Pistorius-Schule Herbrechtingen verteidigt. Anschließend bildeten sich Mannschaften aus beiden Schulen und hatten Spaß beim gemeinsamen Spiel. 

Wir freuen uns auf das nächste Spiel dann in Herbrechtingen!

Weiterlesen: Jagsttalschul-Nachwuchs-Cup 2016

Gemeinsam bewegen wir was

Unter dem Motto „ Gemeinsam bewegen wir was“ baut die Frühberatungsstelle ihr Angebot in Kooperation mit dem Kathl. Kindergarten St. Theresia in Dalkingen, der städt. Kindertageseinrichtung Greut in Aalen und dem heilpädagogischen Fachdienst der Stadt Aalen aus.

Weiterlesen: SPH Psychomotorik

Joomla templates by a4joomla